Wir führen bei unseren Patienten - wenn notwendig - Operationen selbst und  ambulant durch. Die Eingriffe erfolgen in unserem OP in der Praxis in der Olgastraße oder in der Tagesklinik Söflingen. Kleinere Eingriffe am Genitale können in lokaler Betäubung erfolgen. Wenn eine Vollnarkose notwendig oder gewünscht ist, wird diese von den Kollegendes Anästhesieteams durchgeführt.

Folgende Eingriffe führen wir durch:

  • Frenulumplastik (Verlängerung des Vorhautbändchens)
  • Zirkumzision (Beschneidungen)
  • Hydrozelenresektion (Operationen von Wasserbrüchen am Hoden)
  • Spermatozelenresektionen (Operationen von Spermazysten am Nebenhoden)
  • Hodenfreilegungen zur Gewebeentnahme oder Spermiengewinnung zur künstlichen Befruchtung
  • Vasektomie (Sterilisation des Mannes)
  • Urethrotomie (Harnröhrenschlitzungen und Erweiterungen der Harnröhre)
  • Zystoskopie mit Gewebeentnahme
  • Leistenhodenoperation
  • Leistenbruchoperation
  • Nierensteinzertrümmerung (ESWL)